Die perfekte Ausrede fürs Büro

Blutmond

Die totale Mondfinsternis – Blutmond

Wer noch last-minute eine Ausrede braucht, um morgen im Büro völlig verschlafen aufzutauchen, oder „verschlafen“ möchte, der sollte sich morgen früh einfach auf den „Blutmond“ berufen.

In der Nacht vom 27. auf den 28. September kommen wir in Deutschland und einigen anderen Ländern in den Genuss einer totalen Mondfinsternis. Allerdings verschwindet der Mond nicht einfach, er wird lediglich in ein mystisches rot getaucht. In dieser Nacht ist der Mond unserer Erde auch besonders nahe, weshalb er daher sehr groß wirkt.

Wer den Blutmond nicht nur als Ausrede für eine lange Nacht benutzen möchte, kann sich das Spektakel von ca. 03:00 Uhr bis 06:30 Uhr ansehen. Wer sich nur das Highlight ansehen möchte, guckt einfach um ca. 04:47 Uhr in den Himmel.

Mehr über die totale Mondfinsternis gibts beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Weiterlesen

Stinkefinger in WhatsApp – So geht’s auch mit dem iPhone

In zwei Minuten zum Stinkefinger Emoji mit dem iPhone

 

Wer mit dem iPhone unterwegs ist, ärgert sich über die Android-Nutzer die bereits den begehrten Stinkefinger in WhatsApp nutzen können. Mit dieser kurzen Anleitung klappt das auch mit dem iPhone! Und sind wir mal ehrlich… Manchen WhatsApp-Chat möchte man nur zu gern mit diesem Icon beenden. 😉


Diese Zeichen unter „Text“ einfügen.

🖕🏻


 

 

Auch interessant:

WhatsApp am PC nutzen – So einfach geht’s

 

 

Weiterlesen

Die schönsten Büros der Welt

Diese Büros laden zum Träumen ein

Wer seinen Mitarbeitern solche Büros bietet, erwartet mit Sicherheit auch keine 8 bis 5 Einstellung von den Angestellten. Überstunden hin oder her… Diese Büros sind einfach nur atemberaubend! Glücklich dürfen sich jene schätzen, die nicht in grauen Kammern mit schlechter Hardware und defekter Klimaanlage arbeiten müssen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (7 votes, average: 4,57 out of 5)
Loading...

Weiterlesen

Was war noch gleich ein Diskettenlaufwerk? Ein Instrument!

Hier treffen Generationen aufeinander.

Die jüngeren unter euch werden Disketten vermutlich gar nicht mehr kennen.  Unpraktische, fehleranfällige, hyper-empfindliche kleine Mistdinger mit viel zu wenig Speicherplatz. Zum Glück leben wir nun in anderen Zeiten. 🙂 Allerdings haben die alten Diskettenlaufwerke (Floppy Drive) noch nicht ausgedient. Einige Kreative nutzen die Laufwerke um mit ihnen Musik zu machen. Hier ein Beispiel mit der Game of Thrones Titelmusik. Wenn man dabei an das nervige Surren und Kratzen aus vergangenen Tagen zurückdenkt, lassen Videos wie dieses die Diskettenlaufwerke in einem ganz anderen Glanz erscheinen.

 

 

Weiterlesen